-
Glockengießerwall 17, 20095

Gruppentermin Hypnose | Dr. phil. Elmar Basse

In seiner Praxis für Hypnose Hamburg (http://hypnose-hamburg.biz) bietet Dr. phil. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose an. Der Heilpraktiker für Psychotherapie wird zwar mit einer Reihe bestimmter Themen besonders häufig aufgesucht - dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion -, behandelt wird von ihm aber eine große Bandbreite psychischer Störungen. Oft sind es auch, so erwähnt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, Kombinationen aus verschiedenen Störungen, sogenannte Komorbiditäten, die bei seinen Patienten auftreten. Nicht selten ist es so, dass ein bestimmtes Störungsbild beziehungsweise ein bestimmtes Symptom im Vordergrund steht und den Anlass bietet, zu einer Hypnosebehandlung zu gehen. Bei genauerem Hinsehen kann sich dann aber enthüllen, dass es bestimmte Ursachen und Gründe für die im Vordergrund stehende Symptomatik gibt. Diese Gründe und Ursachen außer Acht zu lassen wäre ein Kunstfehler, konstatiert Elmar Basse: Denn etwaige Heilungsversuche würden durch diese zugrundeliegenden Bedingungen torpediert werden können. Zudem bestehe die Gefahr, dass etwas Wichtiges übersehen würde, was sich für den Gesundheitszustand des Patienten auf mittlere bis längere Sicht negativ auswirken könnte, auch wenn es jetzt noch nicht im Vordergrund stehe.
Eine sogenannte Anamnese ist also zwingend geboten, wenn klinische Hypnose angewandt werden soll, erläutert der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse. Das ist erfahrungsgemäß vielen Menschen nicht klar, die die Hypnose nur von der Hypnoseshow kennen, wie sie oft im Fernsehen zu sehen ist. Dort sieht Hypnoseanwendung meistens so aus, dass der Hypnotiseur "etwas macht", so als würde er der Versuchsperson einen "Befehl" geben, der im Unbewussten gespeichert werde und dort seine Wirkung unabdingbar entfalte.
Auch wenn mit solchen Vorführungen die Wunschfantasien nicht weniger Menschen angesprochen werden, die am liebsten ihre Symptomatik einfach nur "weghaben" wollen, ist der tatsächliche Heilungsvorgang aber komplexer, bemerkt der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Eine Intervention, die nicht zu dem jeweiligen Menschen passt, wird nämlich "abgestoßen", sie ist wie ein Fremdkörper im psychischen und körperlichen System und kann nicht umgesetzt werden, weil sich innere Kräfte dagegen wehren und die Umsetzung blockieren. Dass Hypnose eine Heilbehandlung ist, bedeutet laut Elmar Basse in diesem Zusammenhang eben, dass der Hypnosetherapeut darum bemüht ist, das jeweilige Gesamtsystem des Menschen zu verstehen und einzuordnen, wie die problematische Symptomatik entsteht und wie sie (unbewusst) aufrechterhalten wird, aber auf dieser Grundlage auch, wie darauf hingewirkt werden kann, dass eine gesundheitsfördernde Änderung eintreten kann. Dazu bedarf es eben nicht x-beliebiger Interventionen, sondern solcher, die zu dem betroffenen Menschen passen, von ihm akzeptiert und umgesetzt werden können. In seiner Gruppenarbeit kann Hypnose bei Elmar Basse zu einem kostengünstigen Preis erlebt werden.

Standort: Praxis für Hypnose Hamburg
Strasse: Glockengießerwall 17
Ort: 20095 - Hamburg (Deutschland)
Beginn: 25.04.2017 19:45 Uhr
Ende: 25.04.2017 20:45 Uhr
Eintritt: 10.00 Euro (inkl. 19% MwSt)
Buchungswebseite: https://www.hypnose-hamburg.biz/heil-hypnose-in-gruppen/


Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse - Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de


Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kommentare

  • Noch keine Kommentare vorhanden


Marker








    Privat- Nur sichtbar mit direktem Link
    Öffentlich - Für alle sichtbar!