-
Glockengießerwall 17, 20095

Heilhypnose in Gruppen | Dr. phil. Elmar Basse

Am Dienstag, dem 28.03.2017, findet in der heilpraktischen Hypnosepraxis (http://www.hypnose-hamburg.biz) von Dr. phil. Elmar Basse wieder ein Gruppentermin zur Heilhypnose statt. Denn in Gruppen kann oft, so der Hypnosetherapeut Elmar Basse, das in Einzelarbeit Erworbene verfestigt und vertieft werden. Heilung ist nämlich immer ein Prozess. Einen Veränderungs- beziehungsweise Entwicklungsschritt, den ein Mensch gemacht hat, gilt es zu integrieren, damit er sich mit der ganzen Persönlichkeit verbinden kann.
Menschen sind nun einmal keine Roboter, sagt Elmar Basse, sie können nicht einfach "umprogrammiert" werden. Wenn sie an Symptomen leiden, wollen sie zwar frei von ihnen werden, aber oft hat das zugrundeliegende Problemverhalten eine bestimmte Funktion in ihrem Leben, auch wenn sie nicht unmittelbar sichtbar wird. Oft bedarf es eines sehr genauen Hinsehens, um herauszufinden, wie Menschen ihre Symptome entstehen lassen und aufrechterhalten. Das ist natürlich kein willentlicher, absichtlicher Vorgang, denn kaum jemand erzeugt absichtlich Probleme in seinem Leben, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Vielmehr ist es so, dass man in seinem Leben bestimmte Handlungs- und Erlebenswege einschlägt, um auf ihnen etwas für sich zu erreichen, doch das Beschreiten dieser Wege zieht oft unerwünschte Nebenfolgen nach sich, die sich dann als Probleme und Symptome manifestieren können. "Unbewusst" sind diese Vorgänge laut dem Hypnosetherapeuten Elmar Basse in der Regel nur insofern, als der jeweilige Mensch sich keine Gedanken darüber macht und diese Vorgänge nicht bewusst reflektiert.
In hypnotischen Tranceprozessen, mit denen der Hypnosetherapeut Elmar Basse arbeitet, kann Zugang gewonnen werden zum Unbewussten, das heißt genauer, dass eine bestimmte Verbindung zwischen Psyche und Körper realisiert beziehungsweise reaktualisiert werden kann, eine Kommunikation zwischen Seele und Körper, sodass beide füreinander aufnahmefähig sind und die Signale des jeweils anderen Teils verarbeiten können. Beispielsweise ist es in der Regel wenig hilfreich, so erläutert der Hypnosetherapeut Elmar Basse, sich eine Art Befehl zu geben, dass man zur Ruhe kommen möchte, denn solche von dem bewussten Willen und Verstand ausgedrückten Wünsche werden vom Unbewussten meist nicht adäquat aufgenommen und daher auch nicht umgesetzt.
Gerade in einer möglichst tiefen Hypnose, wie Dr. phil. Elmar Basse sie in seiner heilpraktischen Hypnosepraxis in Hamburg mit seinen Klienten auf den Weg zu bringen unternimmt, können oftmals besonders gute und nachhaltige Ergebnisse erzielt werden. In den ergänzend dazu von Elmar Basse angebotenen Gruppensitzungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, zu einem sehr geringen Kostenbeitrag eine Intensivierung beziehungsweise Auffrischung zu erleben. Das kann laut Elmar Basse besonders deshalb wichtig sein, weil es in der Psyche und im Körper sehr viele verschiedene ineinander wirkende Kräfte gibt, die sich mitunter erst langsam auf das gewünschte Niveau einpendeln.

Standort: Heilpraktische Hypnosepraxis Dr. phil. Elmar Basse
Strasse: Glockengießerwall 17
Ort: 20095 - Hamburg (Deutschland)
Beginn: 28.03.2017 19:45 Uhr
Ende: 28.03.2017 20:45 Uhr
Eintritt: 10.00 Euro (inkl. 19% MwSt)
Buchungswebseite: https://www.hypnose-hamburg.biz/heil-hypnose-in-gruppen/


Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse - Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de


Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kommentare

  • Noch keine Kommentare vorhanden


Tags: Heilhypnose
Marker








    Privat- Nur sichtbar mit direktem Link
    Öffentlich - Für alle sichtbar!