-
Rothenbaumchaussee 3, 20148

Immobilien als Geldanlage

Auf dieser Veranstaltung im Rahmen der finanzenlounge lernen Sie eine andere Sichtweise auf die Immobilie als Geldanlage kennen. Dabei wird aus aktuellem Anlass auch das "Gesetz gegen Immobilienblasen" ein Thema sein. Die Teilnehmer erfahren, was wichtig ist, wenn sie eine Immobilie als Geldanlage kaufen möchten. Dazu gehört Grundlagenwissen aber auch die Vor- und Nachteile von unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten, die der Immobilienmarkt bietet, wie die vermietete Eigentumswohnung, Denkmalschutz-Immobilien, Pflegeheim-Appartements sowie Mikro-Appartements und Studentenwohnungen.
Weil Immobilien eine langfristige Anlageform darstellen, ist es wichtig zu wissen, was aus der Finanzwelt und der wirtschaftlichen Entwicklung auf die Vorteilhaftigkeit (oder nicht) einer Immobilien in Zukunft einwirkt: Zinsentwicklung, Demografie, Inflation, Gefahren einer Immobilienblase aber auch der Einfluss von technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungstrends auf den Immobilienmarkt.
Aus aktuellem Anlass legen wir auch dar, was das "Gesetz zur Vermeidung von Immobilienblasen" für Anleger bedeuten kann. Über dieses Gesetz wird wenig in den Medien geschrieben, möglicherweise weil es noch nicht angewandt wird. Das Gesetz hat einen "Vorsorgecharakter" und kann damit relativ schnell - und dann unerwartet - umgesetzt werden. Wer sein Geld in Immobilien anlegen möchte, sollte es unbedingt kennen.
Der Veranstalter FORAIM verfügt über umfangreiche volkswirtschaftliche Expertise. So hat dies Unternehmen in Zeiten der Inflationsängste - 2008/9 - richtig vorhergesagt, dass es für den Zeitraum von wenigsten 3 bis 4 Jahre keine Inflation geben wird. Der Hauptreferent Dipl.-Volkswirt Wolfgang Gierls hat in der Vergangenheit viel beachtete Vorträge gehalten, so zum Beispiel auf den Hamburger Börsentagen in den Jahren 2011 bis 2013 zu folgenden Themen: "Brauchen wir Banken?", "Dem magischen Dreieck ein "Schnäppchen" schlagen" und "Neue Wege der Volkswirtschaft: Die aktuellen Schwankungen fast aller Anlageklasse sind nicht unerklärlich."

Standort: Foraim
Strasse: Rothenbaumchaussee 3
Ort: 20148 - Hamburg (Deutschland)
Beginn: 23.08.2017 18:30 Uhr
Ende: 23.08.2017 20:30 Uhr
Eintritt: kostenlos
Buchungswebseite: https://www.foraim-foxxcon.de/mehr-wissen/veranstaltungen/


Kontakt
Foraim Finanzmanagement und -service GmbH
Wolfgang Gierls
Rothenbaumchaussee 3
20148 Hamburg
040-3890439-0
service@foraim.de
https://www.foraim-foxxcon.de/


FORAIM ist Finanzanlagen- und Versicherungsmakler in Hamburg und berät Privatkunden zum Thema Vermögensaufbau und zur persönlichen Absicherung. Der Unternehmensname (englisch:for aim) "für (Ihre) Ziele" verdeutlicht den Grundsatz jeder Beratung. Sie ist immer an den individuellen Kundenzielen ausgerichtet. FORAIM gibt aber auch Buchstabe für Buchstabe das umfassendes Angebot an: Finanzen, Organisation, Risikovorsorge, Analyse, Investment, Management.

Kommentare

  • Noch keine Kommentare vorhanden


Marker








    Privat- Nur sichtbar mit direktem Link
    Öffentlich - Für alle sichtbar!