-
Am Schloß 4, 01877

Konzert im Barockschloss- Klangfarben

"Geistiger Widerstand in der Musik osteuropäischer Komponisten"

Vor 100 Jahren fand die Oktoberrevolution in Russland statt- ein Ereignis, das nicht nur das Leben der Menschen, sondern auch Kunst und Musik europäischer Komponisten über Jahrzehnte stark geprägt hat. Sie hören Werke von Boris Arapov, Mieczslaw Weinberg , Alfred Schnittke, Luboš Fišer u.a., gespielt von Emil Rovner (Violoncello und Gesang) und Alla Ivanzhina (Klavier).

Das Konzert findet im Rahmen des Musikfestes „Klangfarben“ statt.

25,00 Euro/ Anrecht II 15,00 Euro/ Konzertvesper 10,50 Euro

Kommentare

  • Noch keine Kommentare vorhanden


Marker








    Privat- Nur sichtbar mit direktem Link
    Öffentlich - Für alle sichtbar!