-
Ständehausstraße 4, 76133

MEKA Innovation Meeting

MEKA Innovation Meeting

VON INNOVATIONSFORSCHUNG UND VISUAL COMPUTING

"I CAN"T UNDERSTAND WHY PEOPLE ARE FRIGHTENED OF NEW IDEAS. I"M FRIGHTENED OF THE OLD ONES."

JOHN CAGE

Innovationskultur in Theorie und Praxis

Zwei hochkarätige Vortragsredner beleuchten das Thema aus zwei verschiedenen Blickwinkeln.

Der eine, Dr. Gianluca Sergi, Filmwissenschaftler an der University of Nottingham, UK, ist zehn Jahre lang zu allen großen Filmstudios weltweit gereist, um das Thema Innovationskultur in der Filmindustrie zu analysieren. Er hat seine Forschungsergebnisse letzten Dezember vor der Oscar Academy präsentiert und wird seinen Vortrag im Oktober erstmals vor deutschem Publikum halten.

Der andere, Pascal Tonecker, Managing Producer der internationalen VFX Agentur PIXOMONDO aus Frankfurt, hat unter anderem die Visual Effects für Game of Thrones und Hindenburg sowie TV Spots von Mercedes, Porsche und VW produziert. Er wird den Einsatz von Mixed Reality im Alltag beleuchten. Hierzu hat er die Microsoft HoloLens dabei.

Intensive Frage und Antwort Runden mit dem Publikum und eine moderierte Podiumsdiskussion mit beiden Rednern runden den Abend ab. Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Diese sind im Eintrittspreis enthalten.

Innovation bedeutet Offenheit und den Mut, die Dinge anders zu machen.

Sind innovative Prozesse und technischer Fortschritt ein Muss für die erfolgreiche Weiterentwicklung eines Unternehmens? Was heißt es denn, innovativ zu sein? Und welche Rahmenbedingungen und technologischen Entwicklungen lassen neue Sichtweisen und Lösungen entstehen?

Beim MEKA INNOVATION MEETING trifft Innovationsforschung aus dem klassischen Moviemaking auf den Einsatz neuester Visualisierungstechnologien in der Werbebranche: Zum einen sind das die Ergebnisse einer zehnjährigen akademischen Studie zum Thema "Innovation in the film industry" von Gianluca Sergi. Zum anderen ein pragmatischer Blick auf die Einsatzmöglichkeiten von Mixed Reality im Alltag der Werbung durch Pascal Tonecker.

Ein spannender Abend mit vielseitigem Input für jeden, der in seinem Unternehmen Innovationsprozesse anstoßen und Innovationskultur fördern will. Ob aus der Medienbranche oder dem produzierenden Gewerbe, aus IT oder Hightech - Innovationen und Möglichkeiten, ein Unternehmen und seine Produkte durch den Einsatz neuester Visualisierungstechnologien neu zu positionieren, bedienen die Interessen eines breit gefächerten Publikums.

Auf unserer Eventseite www.meka-event.de und auf https://www.facebook.com/meka.event/ finden Sie alle Informationen

Standort: Stephansaal
Strasse: Ständehausstraße 4
Ort: 76133 - Karlsruhe (Deutschland)
Beginn: 12.10.2017 17:30 Uhr
Ende: 12.10.2017 23:55 Uhr
Eintritt: 49.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)
Buchungswebseite: https://www.eventbrite.de/e/meka-innovation-meeting-tickets-36479043802


Kontakt
Texten-Lektorieren-Optimieren
Katharina Löffler
Hohlohstraße 13/1
76307 Karlsbad
07202938085
info@katharina-loeffler.biz
http://www.katharina-loeffler.biz


MEKA Medienregion Karlsruhe e. V.
Wir sind das Kreativcluster Karlsruhe und vernetzen alle Unternehmer, die Medien zur Unternehmenskommunikation gestalten.

Kommentare

  • Noch keine Kommentare vorhanden


Marker








    Privat- Nur sichtbar mit direktem Link
    Öffentlich - Für alle sichtbar!