-
Hahnenstraße 19, 50667 Köln

1. Kölner Lip- und Lymphödem-Tag am 25. April

Köln. Am Mittwoch, 25. April von 17 bis 19 Uhr lädt das Sanitätshaus Appelrath-Kemper, Mauritiussteinweg 85 zum 1. Kölner Lip- und Lymphödem-Tag ein. Um Voranmeldung bis zum Freitag, 20. April unter Telefon 0221 921 5400 oder E-Mail info@appelrath-kemper.de wird gebeten.

Dr. med. Ingo Neßeler, Köln, referiert über die Funktion des Lymphgefäßsystems sowie über die Krankheitsbilder Lymph- und Lipödeme. Der Physiotherapeut Mario Radeljic, Bergisch Gladbach, informiert über Therapien bei Ödemerkankungen wie Manuelle Lymphdrainage, Bandagierung und Kompression. Die Ödempatientin und Bloggerin von "Lipödemmode" Caroline Sprott berichtet über das Leben mit Lipödem und spricht über ihre Begeisterung für Mode sowie die Therapie mit medizinischen Kompressionsstrümpfen.

Surftipps: www.appelrath-kemper.de, www.lipoedemmode.de, www.medi.de

Die Referenten:

Dr. med. Ingo Neßeler, Köln, Praxis für Gefäßmedizin
Mario Radeljic, Physiotherapiepraxis Vital, Bergisch Gladbach
Caroline Sprott, Ödempatientin, Bloggerin Lipödemmode

Standort: Sanitätshaus Appelrath-Kemper GmbH
Strasse: Hahnenstraße 19
Ort: 50667 - Köln (Deutschland)
Beginn: 25.04.2018 17:00 Uhr
Ende: 25.04.2018 19:00 Uhr
Eintritt: kostenlos


Kontakt
Sanitätshaus Appelrath-Kemper GmbH
Andrea Kemper-Gawel
Hahnenstraße 19
50667 Köln
0221 9215400
a.kemper-gawel@appelrath-kemper.de
www.appelrath-kemper.de


Am Mittwoch, 25. April von 17 bis 19 Uhr lädt das Sanitätshaus Appelrath-Kemper, Mauritiussteinweg 85 zum 1. Kölner Lip- und Lymphödem-Tag ein.