-
Alte Segelflughalle, Johannesheeg, 35713 Eschenburg

Segelfliegerclub Hirzenhain: Open-Air am Hang

Im vergangenen Jahr war das geplante Open-Air am Eiershäuser Hang den Weg vieler vergleichbarer Veranstaltungen gegangen und ins Wasser gefallen. Die Feier fand im Saale statt. Diesmal soll es anders werden. Am 4. August wird die große Freifläche hinter der Hirzenhainer Segelflughalle zur Party-Zone. Licht aus, Spot an!  Der Segelfliegerclub  gibt sich die Ehre und lädt Alt und Jung zur  sommerlichen Sound-Sause auf den Berg ein – Panoramablick ins Dietzhölztal mit gegebenenfalls malerischem Sonnenuntergang inklusive.

DJ Volker (Strömmer),  in unzähligen Nächten erprobter Plattenaufleger aus dem legendären Whisky-Bill,  dürfte dabei erneut den richtigen Ton und den Geschmack des Publikums treffen.  Der Mann hat für jeden Wunsch das Passende in seinem Köfferchen dabei und lässt ab 20 Uhr die CD’s auf dem Player kreisen. Egal ob Oldies, Rock, Pop oder „Dicke-Backe“, der tanzwütige Kunde ist König.  Was die „Set-List“ angeht, ist man da flexibel.

Die Gastgeber haben sich noch mehr professionelle Unterstützung geholt. Dafür, dass die Ton- und Lichttechnik stimmen, sorgt das Team von „GSP“ (German Sound Products).  Die Boxen werden dabei so angeordnet, dass, um eventuellen Beschwerden vorzubeugen,  die „Musi“ tatsächllich auch  nur im Bereich der Besucher zu hören ist. Schließlich möchte man nicht das ganze Dietzhölztal beschallen. Der Eintritt ist übrigens frei.